Jugend möchte den Bock umstoßen - Herren 1 gastiert personalgeschwächt bei Ewaldi 2 - Damen am Sonntagabend zu Gast in Witten - Spielfrei für Herren 2

Am kommenden Handballsonntag (29. September 2019) sind drei der vier TVA-Mannschaften erneut Auswärts gefordert.

Den Start macht die D-Jugend am Sonntagvormittag. Um 11:00 Uhr gastiert die Mannschaft von Trainer Michael Schulz in der Sporthalle Gartenstadt bei der JSG Westfalia Dortmund 2. Beide Mannschaften konnten bislang noch keine Punkte einfahren. Der TVA steht derzeit mit drei Niederlagen auf dem letzten Tabellenplatz. Die JSG steht mit 0:4 Punkten und einem Spiel weniger auf dem Konto auf dem vorletzten Tabellenplatz. Die Asselner möchten endlich den Bock umstoßen und endlich die ersten beiden Punkte mit nach Asseln bringen. Die nächste Möglichkeit hat die Mannschaft im direkten Duell mit der JSG Westfalia Dortmund 2. 
Am Nachmittag gastiert die erste Herrenmannschaft bei der Kreisliga-Reserve der DJK Ewaldi Aplerbeck. Der Gastgeber konnte sich in der vergangenen Saison kurz vor Saisonschluss noch vor dem Abstieg aus der 1. Kreisklasse retten. Dieses Jahr sah der Saisonstart der Aplerbecker dann schon anders aus. Sie sind mit einem 30:22-Heimsieg gegen die TV Germania Materloh in die Saison gestartet. Auf den deutlichen Sieg zum Saisonauftakt folgte allerdings am vergangenen Wochenende eine deutlich Niederlage beim TuS Wellinghofen 2. Mit 2:2 Punkten steht der Gastgeber vor dem Duell mit den Asselnern im Mittelfeld der 1. Kreisklasse. Die Mannschaft von Trainer Karsten Wege geht durch die angespannte Personallage nicht unbedingt als Favorit in die Partie, möchte die Siegesserie aber weiter fortsetzen und die Tabellenführung verteidigen. Beide Mannschaften kennen sich noch aus der vergangenen Saison. In beiden Spielen ging der TVA als Sieger vom Feld. Anwurf in der Sporthalle Eving ist um 15:00 Uhr.
Das letzte Spiel der Handballabteilung des TV Asseln bestreitet die Damenmannschaft. Die Mannschaft von Trainer Karsten Wege gastiert um 18:00 Uhr in der Kreissporthalle Witten bei der SGE Ruhrtal Witten 5. Die Wittenerinnen sind mit zwei deutlichen Siegen in die Saison gestartet und stehen an der Tabellenspitze. Die Asselner Damen möchten nach ihrem deutlichen Auftaktsieg am vergangenen Wochenende den nächsten Schritt machen und die nächsten zwei Punkte mit nach Asseln bringen.

Alle Spiele in der Übersicht:

So, 29.09.2019 (11:00 Uhr) - JSG Westfalia Dortmund 2 vs. D-Jugend
(Sph. Gartenstadt, Hueckestraße 26, 44141 Dortmund)

So, 29.09.2019 (15:00 Uhr) - DJK Ewaldi Aplerbeck 2 vs. Herren 1
(Sph. Eving, Preußische Str. 225, 44339 Dortmund)

So, 29.09.2019 (18:00 Uhr) - SGE Ruhrtal Witten 5 vs. Damen
(Kreissporthalle Witten, Husemannstraße 51, 58452 Witten)

Sponsoren 2019/20

Produkta
Teamsport Philipp - Mehr Teamsport geht nicht!
JansenUndKrueger
IK-Websites
tisoware
ReweFilips