Herren 1 erwartet vor Ostern den Killer der Spitzengruppe: Anwurf um 11:00 Uhr

In weniger als zwei Stunden empfängt die erste Herrenmannschaft im Nachholspiel den TV Brechten 3 in der Sporthalle Asseln. Der Tabellensechste (25:19 Punkte) konnte bislang gegen zwei der drei Spitzenmannschaften der 1. Kreisklasse gewinnen. Die Siege der Brechtener gegen den SC Huckarde-Rahm in der Hinrunde und gegen den ASC 09 Dortmund 2 in der Rückrunde spielte der Mannschaft von Trainer Karsten Wege in die Karten. Die Mannschaft ist gewarnt. Mit 39:5 Punkten kann der TVA mit einem Sieg gegen den TV Brechten 3 am heutigen Vormittag nachlegen und wieder die Tabellenführung übernehmen. Es gilt weiterhin: Der TVA darf sich keinen Ausrutscher im Meisterschafts-Dreikampf erlauben. Im Falle einer Niederlage im Saisonendspurt würde die Mannschaft auf den 3. Tabellenplatz abrutschen, hätte den Aufstieg nicht mehr selbst in der Hand und müsste auf einen Dämpfer der Konkurrenz hoffen. Die Mannschaft möchte bis zum Spitzenspiel beim SC Huckarde-Rahm am 28. April (18:30 Uhr, Sporthalle Kirchlinde) die Serie mit einem Sieg gegen den TV Brechten 3 fortsetzen und als Tabellenführer in das direkte Duell um den Aufstieg gehen. Dann würde der Mannschaft vermutlich ein Unentschieden reichen, um weiterhin alles selbst in der Hand zu haben. Anwurf in der Sporthalle Asseln ist um 11:00 Uhr. Die Mannschaft würde sich weiterhin im Kampf um den Wiederaufstieg besonders über eure Unterstützung freuen. Bis gleich in der Halle!

So, 14.04.2019 (11:00 Uhr) - Herren 1 vs. TV Brechten 3
(Sph. Asseln, Am Grüningsweg 44, 44319 Dortmund)

Unsere Sponsoren

Produkta1
Teamsport Philipp - Mehr Teamsport geht nicht!
Kardiologische Gemeinschaftpraxis Europahaus Bochum
JansenUndKrueger
IK-Websites
tisoware
ReweFilips